VitalHealth Software veröffentlicht regelmäßig Presseberichte, um wichtige Neuigkeiten wie Produktreleases, neue Partnerschaften, bedeutende Neukunden oder die Teilnahme an Veranstaltungen anzukündigen. Nachstehend finden Sie eine Reihe von Presseberichten und Nachrichtenbeiträgen, die von VitalHealth Software, teilweise zusammen mit einem VitalHealth Partner, herausgegeben wurden.

VitalHealth Software macht VitalHealth EHR für Practises bekannt

VitalHealth Software, hat heute die Einführung einer Beta-Version van VitalHealth EHR, der neuesten Version der Praxis-EDV-Lösung bekannt gegeben.

VitalHealth Software, ein führender Anbieter von web-basierter Software für das Health Management, hat heute die Einführung einer Beta-Version von “VitalHealth EHR for Pratices, version 1.8”, der neuesten Version einer Praxis-EDV-Lösung für kleinere Praxen in den USA bekannt gegeben. Diese Version offeriert einer Reihe von neuen Funktionen, die die „Meaningful Use“- Kriterien (Anm: US-Kriterien für IT im Gesundheitswesen) erfüllen. Die Firma gab außerdem bekannt, das sie das Beta-Programm ausweitet und nun kleinere Praxen in ganz USA einlädt, diese Version zu testen und gemeinsam weiterzuentwickeln.

‘VitalHealth EHR for Practices’ wurde derart entwickelt, dass es trotz des hoch-variablen Arbeitsalltags kleinerer Praxen einfach zu nutzen ist. Dabei geht das Programm sogar über die „Meaningful Use“- Kriterien hinaus und unterstützt z.B. klinische als auch operative Anforderungen auf höchstem Niveau. Basierend auf umfangreicher Forschung und dem lizensierten Know-How der Mayo Clinic ist diese Praxis-EDV der neuesten Generation besonders auf die Anwendung auf dem Apple iPad und anderen Tablet-PCs, Laptops und Desktops abgestimmt. Das System ist konform mit amerikanischen Standards (z.B. HIPAA) und wird in den nächsten Monaten nach den “Meaningful Use“- Kriterien zertifiziert.

“Wir freuen uns sehr das Beta-Program ausweiten zu können, um mit dem speziell für die kleineren Praxen entwickelten Programm konkret zeigen zu können, wie hoch der Wert einer auf diesen Bereich ausgerichteten Lösung tatsächlich ist“, sagt VitalHealth CEO, Laurens van der Tang. “Dabei möchten wir sehr eng mit den Praxen zusammenarbeiten, um unsere Vision einer Praxis-EDV, die die Arbeitsflüsse wirklich unterstützt, umzusetzen. Wir glauben einen wichtigen Beitrag liefern zu können, indem wir die Vorteile einer modernen EDV-Lösung in die kleineren Praxen in den USA bringen werden; letztere waren bisher eher weniger mit neuen Technologien umworben worden.”

Für kleinere Praxen
VitalHealth’s Beta-Programm ist  für kleinere Praxen, mit typischerweise weniger als 10 Ärzten, verfügbar, sowohl für Haus- als auch für Fachärzte. Die Ärzte können die Software zunächst umsonst nutzen und erhalten anschließend ein besonders attraktives Angebot für die weitere Nutzung nach Abschluss der Beta-Phase. Im Gegenzug gewähren die Ärzte während der Testphase Einblick in die mit dem Programm gemachten Erfahrungen.

Funktionen
Die neueste Version des Programms bietet eine ganze Reihe von sinnvollen Funktionen:
•    Point-of-Care Decision Support, basierend auf der Mayo Clinic Erfahrung im ambulanten Bereich
•    Disease- und Populations-Management
•    Integrierte Patienten-Aufnahme-, Entlass- und Rechnungsfunktion
•    Umfängliches Laborbeauftragungs- und Ergebnismanagement
•    Diktatfunktion
•    Online-Verbindung zu Medical homes und zuständigen Healthcare-Organisationen
•    SaaS (Software-as-a-Service)-Modell, nutzbar über WiFi oder UMTS/3G etc.

VitalHealth und Mayo Medical Laboratories (MML) haben jüngst eine Zusammenarbeit bezüglich der Vermarktung des Programms abgestimmt. MML wird das Produkt ‘VitalHealth EHR’ zur Anbindung an den ambulanten Bereich nutzen. Nach Meinung von CEO Laurens van der Tang illustriert die Zusammenarbeit mit MML den Wert, den diese Praxis-EDV-Plattform der medizinischen Community bringt: “MML bringt mehr als 40 Jahre Laborerfahrung und langjährige, erfolgreiche Beziehungen zu kommunalen Krankenhäusern und Praxen in den ganzen USA in diese Marketing Kooperation mit ein“ sagt van der Tang. “Es ist natürlich sehr von Vorteil diese Erfahrungen aus dem ambulanten Bereich mit in die Entwicklung der Praxis-EDV einfließen zu lassen. Die Zusammenarbeit mit MML, die Erweiterung der Beta-Phase sowie die zu erwartenden Zertifizierung für die „Meaningful Use“- Kriterien lassen uns auf den erfolgreichen, offiziellen Launch des Produktes im Sommer diesen Jahres hoffen.”

Für weitere Informationen zum VitalHealth EHR Programm senden Sie eine Mail an info@vitalhealthsoftware.com.

Mayo Clinic
Mayo Clinic ist eine weltweit führende Non-Profit-Organisation im Bereich der medizinischen Versorgung, Forschung und Ausbildung. Mehr Informationen unter MayoClinic.com oder MayoClinic.org/news.

Mayo Medical Laboratories
Mayo Clinic führt mit seiner Tochter Mayo Medical Laboratories für mehr als 5.000 Kunden weltweit diagnostische Tests durch. Die erzielten Gewinne werden für medizinische Ausbildung und Forschung an der Mayo Clinic genutzt. www.MayoMedicalLaboratories.com

Fordern Sie kostenlose Demo?

Anforderung
Vitalhealth Software

Software for Collaborative Health Management