VitalHealth Plattform

Eine kräftige, modulierbare Software-Entwicklungsumgebung für das Gesundheitswesen

Kostenlose informationen

Was ist die VitalHealth Plattform?

Alle Lösungen von VitalHealth und seinen Partnern basieren auf der VitalHealth Plattform. Eine kräftige, modulierbare Software-Entwicklungsumgebung für das Gesundheitswesen, die speziell entworfen wurde, um eHealth-Lösungen schnell (cloud based) zu realisieren. Die Plattform beinhaltet umfangreiche Funktionen, unterstützt Normen für das Gesundheitswesen und Codierungsnormen, ist erweiterbar, konfigurierbar und ermöglicht die Erstellung hochwirksamer und attraktiver Benutzerschnittstellen für Desktop-Computer und Mobilgeräte.

man-walking

Für wen ist die Plattform bestimmt?

Alle Lösungen von VitalHealth und seinen Partnern basieren auf der VitalHealth Plattform. Eine kräftige, modulierbare Software-Entwicklungsumgebung für das Gesundheitswesen, die speziell entworfen wurde, um eHealth-Lösungen schnell (cloud based) zu realisieren. Die Plattform beinhaltet umfangreiche Funktionen, unterstützt Normen für das Gesundheitswesen und Codierungsnormen, ist erweiterbar, konfigurierbar und ermöglicht die Erstellung hochwirksamer und attraktiver Benutzerschnittstellen für Desktop-Computer und Mobilgeräte.

man-walking

Funktionalitäten

Die VitalHealth Plattform bietet unseren Systementwicklern und Development Partnern ein starkes Toolset für die Erstellung von cloud-based Lösungen mit der Unterstützung der Integrationsvorschriften im Gesundheitswesen, Codierungssystemen, regelbasierten klinischen Entscheidungshilfen und der Unterstützung attraktiver webbasierter Benutzerschnittstellen einschließlich mobiler Umgebungen.

 

Produktivität

Weniger Entwicklungen, schnellere Ergebnisse
Dank der modellbasierten Architektur können Lösungen schneller umgesetzt werden. Denn ein beachtlicher Teil der Funktionalität der Anwendung kann zügig umgesetzt werden, ohne das traditionelle Programmierung erforderlich ist.

Modellbasierte Entwicklung
Dank der Plattform können das Gesundheitswesen und IT dieselbe Sprache sprechen und einfacher zusammenarbeiten. Dabei können Apps für das Gesundheitswesen entwickelt und programmiert werden, indem sie moduliert werden. Denken Sie hier an Benutzerschnittstellen, Webservice, Datenstrukturen, Arbeitsprozesse, Berichterstattungen und Vorschriften.

Schwierige Prozesse vereinfacht
Ob Sie nun ein patientenorientiertes Portal erstellen oder eine auf das Gesundheitswesen gerichtete, schwierigere Cloud-Anwendung, ein prozessgesteuerter Entwurf vereinfacht die Entwicklung der Geschäftslogik und die Integration der Protokolle für die Behandlung von Erkrankungen.

Konfigurierbar
 Mit einem leistungsstarken Benutzerschnittstellen-Editor, einer wizardbasierten Anwendung, Konfiguration und Umsetzung, einem flexiblen Designer für Datenmodelle und einer guten Unterstützung von Vorlagen können sich Unternehmen auf ihre Funktionalität und Wertschöpfung richten und vermeiden, dass für sich wiederholende Aufgaben wertvolle Zeit vergeudet wird. 

Für das Gesundheitswesen optimiert

Healthcare Knowledge Server
Die VitalHealth Plattform ist wissensbasiert und mit einer völlig zentralen Unterstützung von Protokollen, Codierungssystemen und medizinischen Vorschriften vollständig auf das Gesundheitswesen ausgerichtet.

Unterstützung klinischer Arbeitsprozesse und Entscheidungsprozesse
Entwerfen und realisieren Sie intuitive Arbeitsabläufe, um Gesundheitsdienstleister bei der Planung, Diagnose, Behandlung und Rechnungsstellung zu begleiten. Benutzen Sie das starke Regelmodul mit bereits eingebauten Vorlagen für klinische Vorschriften, um die Pflegeplätze in Situationen mit einem hohen Risiko, Vorsorgeleistungen und Behandlungsmöglichkeiten zu unterstützen.

Ausführliche Patientenakten
Erstellen und erhalten Sie schnell eine vollständige Übersicht der gesundheitlichen Situation eines Patienten, wie Medikation, Allergien, Vitalfunktionen, Laborergebnisse und andere wichtige Daten.

Unterstützung normenbasierter Codierungssysteme
Wechseln Sie problemlos zwischen mehreren Codierungssystemen wie ICD10, IDC9, LOINC und SNOMED oder verbinden Sie vorhandene Codierungssysteme mit einer neuen Vorschrift, um eine Patientenhistorie erhalten zu können.

Plattformabhängig

Multigeräte
Der Entwurf eignet sich für verschiedene mobile Umgebungen mit oder ohne Touchscreen. Für mobile Apps bietet es die Möglichkeit zur Erstellung von „Hybrid Apps”.

Cross Plattform
Mit der Unterstützung für verschiedene Plattformen sorgt die VitalHealth Architektur für den Erhalt Ihrer Investition für windows- oder linuxbasierte Software.

Multibrowser
Multibrowserunterstützung ist für Webentwickler ein wiederkehrendes und anhaltendes Problem. Unsere Plattform unterstützt die modernen Browser wie Explorer, Chrome, Safari und Firefox.

Multidatabase
Alle Daten werden in XML gespeichert, selbstverständlich in dem Datenspeicher Ihrer Wahl, wie beispielsweise In-Memory, Cache, Webservice, XML-Datenbank oder eine moderne relationale Datenbank.

Interoperabilität

Integration leicht gemacht
Offene Kommunikations- und Integrationsarchitektur basiert auf Technologien wie XML, CCD, HL7, sichere E-Mails und Webservice.

Integrieren und erweitern
Erweitern Sie veraltete Anwendungen und integrieren Sie diese mit bestehenden Prozessen und Daten, innerhalb der gesamten Unternehmensstruktur, einschließlich der Unterstützung von Single-Sign-On (SSO).

Mapping und Orchestrierung
Verwenden Sie ein Standardmapping oder bestimmen Sie Ihr eigenes Mapping und Transformationen, die später durch andere Anwendungen, die Sie mit der VitalHealth Plattform entwickeln, verwendet werden können.

Integration überwachen
Sie können alle Integrationen aus einem webbasierten Cockpit einstellen, bearbeiten und überwachen. Verwenden Sie automatisierte Aufgaben und Warnungen, um sicherzustellen, dass alle Integrationen konsistent und zuverlässig funktionieren.

Erweiterte Anwendung Webschnittstelle

Möglichkeiten für eine schnellere Einführung
Geben Sie klinische Aufzeichnungen schneller ein dank eines einfachen Verfahrens, wiederverwendbarer Auftragssätze und effizient einstellbarer Vorlagen, welche die Anzahl der Klicks verringern und Ihnen mehr Zeit geben, mit Ihren Patienten zu kommunizieren.

Umfangreiches
Set von Komponenten und Widgets Mit zahlreich eingebauten Komponenten, einfach zu installierenden Themen und einem eingebauten Präsentationsmodell bietet die VitalHealth Plattform alles, was Sie brauchen, um starke, mobile und webbasierte Anwendungen zu erstellen.

Vorlagen und Gestaltung verwalten
Um Ihnen bei der Wiedergabe von Daten und Inhalt zu helfen, bietet die VitalHealth Plattform mehrere Themen und Vorlagen. Ein flexibler Designmanager hilft Ihnen bei der Verwaltung der Wiedergabe, sogar für die kompliziertesten Benutzerschnittstellen.

Internationalisierung
In einer multikulturellen Gesellschaft haben unternehmenskritische Anwendungen den Vorteil, dass sie die Entwicklung von Anwendungen in mehreren Sprachen unterstützen.

Zugang und Sicherung

Rollenbasierte Sicherheit
Vorschriften für das Gesundheitswesen und Datenschutz verlangen einen starken Sicherheitsmechanismus, um garantieren zu können, dass nur zugelassene Benutzer Zugang zu den Funktionen und Daten haben, zu denen sie aufgrund ihrer Rolle berechtigt sind.

Authentifizierungsmethoden
Die Plattform beinhaltet „out-of-the-box"-Unterstützung für moderne Authentifizierungsmethoden, einschließlich Windows, Forms, SMS (OTP), OAuth und SAML-basierte Authentifizierung.

Multi-Faktor-Authentifizierung
Multi-Faktor-Authentifizierung ist eine einfache, aber effiziente „Best practice", die neben der benutzernamen- und kennwortbasierten Authentifizierung eine oder mehrere Sicherheitsschichten hinzufügt.

Single Sign-On
Single Sign-On (SSO) ermöglicht Benutzern, mit einem Mal einen sicheren Zugriff auf mehrere Webanwendungen zu erhalten, die Standards wie SAML, OAuth oder Windows Authentication verwenden. 

Mobile Anwendungen

Unterstützung für mehrere Geräte
Nur eine Anwendung für alle Geräte: einfach zu programmierende Schnittstellen für Desktop, Tablets und mobile Umgebungen. Alle können mit der gleichen Anwendung benutzt werden.

Einmal entwickeln, überall verwenden
Mobile Webanwendungen funktionieren auf allen Geräten, die die Webstandards unterstützen. Native Anwendungen zwingen Sie, eine andere Version für jede mobile Plattform zu entwickeln.

Schneller Einsatz
Sie können Webanwendungen viel schneller programmieren und einsetzen, als Sie native Apps programmieren können. Sie müssen lediglich die Anwendung auf Ihren Webserver installieren.

Immer aktuell
Mit mobilen Web-Apps verfügen Ihre Benutzer, sobald Sie die Apps veröffentlichen, sofort über die Vorteile der neuen Funktionen und andere Erweiterungen.

Überall einsetzbar

Cloud, hybrid oder vor Ort
Abhängig von Ihren Anforderungen überall einsetzbar, beispielsweise in einer öffentlichen Cloud, einer privaten Cloud oder vor Ort.

Mehrfache Implementierungsumgebungen
Sie können genauso viele Umgebungen benutzen, wie Sie brauchen, beispielsweise Test, Annahme oder Produktion. Versetzen Sie Anwendungsmodelle einfach von Test zu Annahme und danach zu Produktion.

Provisioning Management
Eine flexible Ausstattungslösung für Anwendungen, Produkte und Dienstleistungen, die sich in der Cloud oder vor Ort befinden. Anwendungsmanagement ist hoch automatisiert, wobei ein eventuell erforderliches manuelles Eingreifen möglich ist.

APP-Überwachung
Warnungen, CPU-Auslastung, Speicher, Anwendungen, App-Festplattennutzung, Datenträgerverwendung und Datenbankbefehle: alles auf einen Blick.

man-walking

Fordern Sie kostenlose Demo?

Anforderung
Vitalhealth Software

Software for Collaborative Health Management