VitalHealth CHM - Modul Diabetes

Multidisziplinäres Informationssystem für Diabetes

Neben der Aufzeichnung der üblichen medizinischen Daten wie Blutdruck, Laborwerte oder Vitalparameter bietet das VitalHealth Diabetes Modul spezifische leitlinienbasierte und workflowgesteuerte erkrankungsbezogene Elemente. Hierzu zählen beispielsweise Screenings der diabetischen Retinopathie einschließlich der Dokumentation von Fundusfotos, die Einstellung der Insulindosierung mit Hilfe eines übersichtlichen Glukose-Insulin-Schemas, die Ausführung und Dokumentation der diabetischen Fußuntersuchung sowie gegebenenfalls die gemeinsame Definition der individuell anzustrebenden Werte mit dem Patienten. Neben dem Modul Diabetes bieten wir unter anderem auch Module für COPD/Asthma und Cardiovascular Risk Management (CVRM) an.

Eine Auswahl der Funktionalitäten

  • Patientenportal mit umfangreicher Selbstmanagement-Funktionalität
  • Individueller Behandlungsplan mit individuellen Zielsetzungen
  • Ausführlicher Datenanalyse, bei der eine UKPDS-Risikoanalyse und SIMMS-Klassifikation generiert wird
  • Regelmäßig terminierte Wiedervorstellungen: pro Quartal, Halbjahr, Jahr sowie zwischenzeitliche Kontrollen
  • Intelligente Entscheidungs- und Prozessunterstützung (evidenzbasiert)
  • Integration in Primärsysteme
  • Umfassende individualisierte Patientenunterstützung
  • Digitale Überweisungen innerhalb des Versorgungsnetzwerks mit digitaler Befund-Rückmeldung (digitaler Order/Entry Prozess)
  • Rollenbasiertes Autorisierungsmodell für alle Netzwerkpartner mit Prozessunterstützung
  • Kostenrechnungs- und Fakturierungsmodul

Fordern Sie kostenlose Demo?

Anforderung
Vitalhealth Software

Software for Collaborative Health Management