VitalHealth CHM – Modul COPD

Multidisziplinäres Informationssystem für COPD

Neben der Aufzeichnung der üblichen medizinischen Daten wie Vitalparameter (zum Beispiel Blutdruck und BMI) oder zusätzliche pathologische Werte bietet das VitalHealth COPD-Modul zusätzlich leitlinienbasierte und workflowgesteuerte erkrankungsbezogene , Elemente. Hierzu zählen beispielsweise Spirometriewerte (einschließlich Kurven), verschiedene funktionelle Fragebögen (wie zum Beispiel CCQ, ACQ und MRC), Klassifikationen nach GOLD und GINA, Krankheitsbelastung, Inhalationstechnik und Exazerbationen. Neben dem Modul COPD/Asthma bieten wir unter anderem auch Module für Diabetes und Cardiovascular Risk Management (CVRM) an.

Eine Auswahl der Funktionalitäten

  • Patientenportal mit umfangreicher Selbstmanagement-Funktionalität
  • Individueller Behandlungsplan mit individuellen Zielsetzungen
  • Ausführliche Datenanalyse, bei dem eine Risikoanalyse und Klassifikation der Krankheitsbelastung generiert wird
  • Regelmäßig terminierte Wiedervorstellungen: Jährliche Kontrolle, Zwischenkontrolle sowie Konsultation an der Schnittstelle zwischen Diagnose und Behandlung („Scharnier-Konsultation“)
  • Recallfunktion für Impfungen
  • Integration in Primärsysteme
  • Umfassende individualisierte Patientenunterstützung
  • Digitale Überweisungen innerhalb des Versorgungsnetzwerks mit digitaler Befund-Rückmeldung (digitaler Order/Entry Prozess)
  • Rollenbasiertes Autorisierungsmodell für alle Netzwerkpartner mit Prozessunterstützung und Entscheidungsunterstützung
  • Kostenrechnungs- und Fakturierungsmodul

Fordern Sie kostenlose Demo?

Anforderung
Vitalhealth Software

Software for Collaborative Health Management